TCN-Clubmeisterschaften 2018

Am 8. / 9. September begannen die diesjährigen Clubmeisterschaften mit den
D
amen- und Herren-Einzel-Wettbewerben.

Bei den Herren hatten sich insgesamt 31 Teilnehmer in die Meldelisten eingetragen, wobei wie bereits in 2017 die Meisterschaften für Herren und Herren Ü 50 getrennt durchgeführt wurden.
Bei den Damen war das Interesse leider nochmals geringer als im Vorjahr - diesmal hatten sich nur acht Teilnehmerinnen (davon vier Damen Ü50) gemeldet.

Bei herrlichen Spätsommerwetter verfolgten zahlreiche Zuschauer die Finalbegegnungen auf der TCN-Anlage.



 

Ergebnisse der Einzel-Wettbewerbe:

Wegen der geringen Beteiligung spielten die Damen "Jeder gegen Jeden"       Auch die Damen Ü50 spielten im Modus "Jeder gegen Jeden"
 

 



Die Zuschauerzahl bei den Damen war leider überschaubar, da parallel auch die Finals der Herren Ü50 und die Herren-Trostrunde stattfanden

 

Das Endergebnis: Erste wurde Isabelle C. ( Mitte), vor ihrer Schwester Natalie (links), und  Julia G. wurde Dritte

 

 

 

Erst im Tiebreak setzte sich
Dominique K. (rechts) gegen Verena W. durch.

   

   

Nach spannenden und intensiven Halbfinal-Matches am Vormittag gewann Sven K. (links) gegen Christian S. und trug sich damit erst-mals in die Liste der Clubmeister ein In der Trostrunde  der Herren siegte Miguel C. (rechts) gegen Florian H. Uwe F. (links) setzte sich im Finale  der Herren Ü50 für viele überraschend gegen Albrecht J. deutlich mit 6:2 und 6:2 durch

 

Am 15. / 16.September fanden dann die Doppel-Meisterschaften statt.

Bei den Damen hatten diesmal 11 und bei den Herren 16 Doppel-Teams gemeldet.
Auch an diesem Wochenende verfolgten zahlreiche Zuschauer die Finalbegegnungen auf der TCN-Anlage.

Ergebnisse der Doppel-Wettbewerbe:

     
 

Nach einem interessanten Match setzten sich Iris B. und Nici G. mit 6:2, 6:2 klar gegen Sabine T. und Katrin A. (v.l.n.r.) durch

 

Nachdem Sven K. und Patrick W. in  2017 und 2016 die Finalsieger waren, konnten diesmal Alex G. und Tobias K. mit 7:5, 7:5 den Sieg im Herren Doppel feiern (v.l.n.r.)

     
 

Im Trostrunden-Finale  hatte der "Nachwuchs" am Ende das Quäntchen Glück: Anna B. und Natalie C. (Mitte) gewannen knapp 7:6, 6:3 gegen Sandra A. und Claudia J.

 

Im Trostrunden-Finale der Herren zeigten wie erwartet Uwe F. und Joachim B. (Mitte) eine solide Leistung und setzten sich 6:2, 7:5  gegen
Gerhard K. und Albrecht J. durch

Nach Ende der Matches trafen sich Teilnehmer und Zuschauer zum Abschluss der Veranstaltung auf der Club-Terrasse zur  allseits beliebten Siegerehrung.
TCN-Sportwart Gerhard K. und der 2. Vorsitzende Ralph B. fanden wieder passende Worte und überreichten kleine Geschenke.
Als jüngster Teilnehmer des diesjährigen Doppel-Turniers wurde der erst 10-jährige Emil S. vorgestellt:


Viel Applaus für Emil & Alois. Schade, dass die beiden in der Trost-runde sehr knapp mit 5:7, 5:7 ausschieden

 
 
 


Die Mixed-Clubmeisterschaften finden wie schon in den Vorjahren zusammen mit dem TCN-Oktoberfest statt (21./23.9.2108).
 

....zurück zur Startseite

17. September 2018
Tennisclub Niederdorfelden, gez. Vorstand